Loading...
EDITORIAL

Die Alte Münze

ist ein ehemaliges Münzprägewerk in Berlin-Mitte am Ufer der Spree, an dem ein Ort für Kunst- und Kulturschaffende, junge Kreative, die Stadtgesellschaft und alle Interessierte geschaffen wurde. Das historische Gebäudeensemble bietet Raum für diverse Veranstaltungsformate, aber auch für Ateliers und Studios unterschiedlicher künstlerischer Ausdrucksformen.

Die Alte Münze ist ein stetig wachsendes Zuhause einer interdisziplinären Gemeinschaft und steht für zukunftsgerichtete Umnutzung historischer Stadträume sowie eine diverse Stadtgesellschaft, die ein solidarisches Miteinander zwischen unterschiedlichen Projekten mit verschiedenen Ansprüchen und Voraussetzungen ermöglicht.

Freiraum für Kunst und Kultur –Freiraum für Kunst und Kultur –

EventsKonzerteShowsTheaterKultur

VERANSTALTUNGEN

Heute

DEATH-DRIVE-IN

Alte Münze Kulturquartier Am Krögel 2, Berlin, Berlin, Deutschland

Das Death Drive-In ist das himmlischste Diner, das es gibt, eine existenzielle Simulation, die auf der Flucht ist.

PLAYGROUNDS. THE ART DEPARTMENT

Alte Münze Kulturquartier Am Krögel 2, Berlin, Berlin, Deutschland

Berliner Kreative, Rebell*innen und rascals! Für die vierte Ausgabe von The Art Department Berlin taucht Playgrounds in den Schaffensprozess ein und stellt die Künstler*innen in den Mittelpunkt, die für die Gestaltung der Welten, Charaktere und Geschichten einiger der größten Produktionen verantwortlich sind.

Tibetisches Sommerfest

Alte Münze Kulturquartier Am Krögel 2, Berlin, Berlin, Deutschland

Am 8. Juni findet das Tibetische Sommerfest in der Alten Münze statt. Die Programmpunkte im Innenhof sind für alle Besucher*innen zugänglich.

Alte Münze Kulturquartier Freie Szene unterstützenKunst, Kultur und Kreativität wahrenClubkultur fördernCommunity stärkenKulinarik erleben

Alte Münze Kulturquartier Freie Szene unterstützenKunst, Kultur und Kreativität wahrenClubkultur fördernCommunity stärkenKulinarik erleben

Unsere ZeitungGedankenBeiträge

Was uns beschäftigt

  • 15. Februar 2024

    Zwischennutzung mit Visionen – Interview mit Alex Krüger und Felix Richter

    Die Reise der Alten Münze begann vor einem Jahrzehnt, als sie rudimentär mit Veranstaltungs-Partyformaten in den Erdgeschossflächen starteten. Heute sind Felix Richter, Vorstandsvorsitzender des Alte Münze e.V., und Alexander Krüger, [...]

  • 14. Februar 2024

    Von Leuchttürmen und Landschaftsgärtnerei

    Mit der Sondierung der neuen Berliner Landesregierung im Sommer 2023 haben sich in Berlin einige neue Perspektiven für freie Kulturschaffende aufgetan. Die damit einhergehende Neuausrichtung der Förderpolitik geht für freie [...]

  • 13. Februar 2024

    Raum und Zeit. Wie aus Altem Neues entsteht.

    Lesungen in der Produktionshalle, Performances im Konferenzraum, Tanzen in der Brauerei. Die Umnutzung von Gebäuden als Kunst- und Veranstaltungsorte ist seit einiger Zeit fester Teil der Kulturpraxis. Die Relevanz [...]

KONTAKT

Fragen? Wir haben Antworten.

Kontaktadressen